A- A A+

Die nächste Generation der Ökodörfer

Was ist NextGEN?

NextGEN ist ein Jugendprogramm des Global Ecovillage Network (GEN). Es teilt die Prinzipien, Konzepte und das Wissen der Ökodorf Bewegung.

NextGEN teilt diesen Wissensschatz mit Städten, Universitäten, Schulen, Unternehmen, Regierungsorganisationen und Gemeinden. Durch die Integration der Erfahrungen der Ökodorf Bewegung in die restliche Welt schafft NextGEN die nächste Generation der Ökodörfer.

Im Juli 2011 wurde ein internationales Jugendtreffen in Tamera, Portugal von Jugendlichen für Jugendliche durchgeführt. Ein weiteres Treffen fand im Oktober 2012 im ZEGG, Deutschland statt und schließlich in 2013 auf der Schweibenalp, Schweiz.

GEN ist der Überzeugung, dass es unerlässlich ist, Jugendliche einzubeziehen und Hoffnung, Enthusiasmus, Kreativität und Freude am Wohlergehen gegenwärtiger und zukünftiger Generationen unseres Planeten zu inspirieren.

Das Teilen von Wissen, Werkzeuge und unsere Bereitschaft die Welt zu verbessern wird junge Menschen in die Lage versetzen, effektive Botschafter des Wandels für eine nachhaltige Zukunft zu werden. Eine Gruppe junger NextGENer hat in 2009 ein Handbuch dazu geschrieben.

Aktuelles

14.02.2017 2. - 6.6.2017 Pfingstkonferenz: Gemeinschaftskinder

Aufwachsen zwischen Gemeinschaft und Gesellschaft für und mit Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern aus Gemeinschaften.

31.01.2017 SCIPP wird CLIPS

GEN-Europe ist der deutsche Partner Teil eines Erasmus+ Projektes der Europäischen Union mit dem klangvollen Namen „Sustainable Communities Incubator...

31.01.2017 UBA Projekt: „Leben in zukunftsfähigen Dörfern“

Ökodörfer als Katalysatoren nachhaltiger ländlicher Entwicklung